Nothilfekurs (obligatorisch für Führerausweiserwerbende)

     

Im Nothilfekurs erlernen Sie lebensrettende Sofortmassnahmen.

Diese ermöglichen es Ihnen, bei Verkehrsunfällen sicher Erste Hilfe zu leisten und bei medizinischen Notfällen die richtigen Massnahmen zu treffen.

Auf abwechslungsreiche und spielerische Weise trainieren Sie in realistisch nachgestellten Szenen das sichere Verhalten nach einem Verkehrsunfall oder einem medizinischen Notfall. Der Kurs beinhaltet unter anderem folgende Themen:

  • Verkehrsunfall
  • Gefahren nach einem Verkehrsunfall erkennen
  • Alarmierung
  • Patientenbeurteilung und weitere Massnahmen
  • Reanimation, BLS-AED

Der Unterricht vermittelt auf einfache Art viel praktisches Wissen und basiert auf den aktuellsten Richtlinien für Erste Hilfe.

 

Nothilfekurs 1/2017 Freitag, 17. Februar 2017, 18.30 - 22.00 Uhr
Samstag, 18. Februar 2017, 08.30 - 17.00 Uhr
Kosten: Fr. 160.-, inkl. Zertifikat, Kursunterlagen, Mittagessen und
Pausenverpflegung.

 
 

 

 

Nothilfekurs 2/2017 Freitag, 05. Mai 2017, 18.30 - 22.00 Uhr
Samstag, 06. Mai 2017, 08.30 - 17.00 Uhr
Kosten: Fr. 160.-, inkl. Zertifikat, Kursunterlagen, Mittagessen und
Pausenverpflegung.

   

 

 

Nothilfekurs 3/2017 Freitag, 24. November 2017, 18.30 - 22.00 Uhr
Samstag, 25. November 2017, 08.30 - 17.00 Uhr
Kosten: Fr. 160.-, inkl. Zertifikat, Kursunterlagen, Mittagessen und
Pausenverpflegung.

 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Nothilfekurs Blended Learning

Entspricht vom Inhalt her dem Nothilfekurs. Für diesen Kurs wird aber die Theorie vorgängig zu Hause am PC erlernt und mit einem Test abgeschlossen. Dadurch verringert sich die Präsenzzeit. Hier geht es zum eLearning.

Nothilfekurs Blended Learning
Wird von uns 2017 nicht angeboten.